NKS

Auswahl von 11 Familien für das Trierer Diesterweg-Stipendium 2020-2022

Am 30. September 2020 werden erstmals elf Stipendiatinnen und Stipendiaten gemeinsam mit ihren Familien im Rahmen eines Aufnahmefestes in das Trierer Diesterweg-Stipendium aufgenommen.

Das Diesterweg-Stipendium ist das erste Bildungsstipendium für Familien in Deutschland. Es bietet gezielte Förderung beim Übergang in die weiterführende Schule und begleitet Kinder und ihre Eltern während der 4. und 5. Klasse mit einem breitgefächerten Bildungsprogramm.
Das Stipendienprogramm wird im Jahr 2020 bis 2022 erstmals auch in Trier durchgeführt.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten wurden von Trierer Grundschulen vorgeschlagen und nach einem Kennenlern-Gespräch durch das Bildungs- und Medienzentrum der Stadt Trier (als operativer Träger) und die Nikolaus Koch Stiftung (als Förderer) gemeinsam ausgewählt.

Weitere Infos finden Sie hier.

NKS